Messecoaching

Auf Messen präsentieren Firmen sich und Ihre Produkte im Scheinwerferlicht.
An vieles wird gedacht. Vergessen wird oft die Einschulung der Mitarbeiter, welche das Unternehmen vor Fach-Publikum bestmöglich repräsentieren sollen.

Durch unbewusstes Verhalten werden Barrieren aufgebaut. Potentielle Kunden werden abgehalten, den Messestand zu betreten oder jemanden an zu sprechen.
Die Mitarbeiter werden durch Zeiträuber blockiert. Qualitative Kontakte kommen so nicht zu Stande.

Im Messecoaching erfahren die Teilnehmer, mehr über den Umgang mit Zeiträubern und wirklichen Interessenten. Besonders wertvoll sind auch die Informationen, zur richtigen strategischen „Aufstellung“ der Mitarbeiter am Messestand, um Kunden an zu ziehen. Sowohl für nationale als auch internationale Messen sind das Erstellen von Produkt-Kurzbeschreibungen und Kurzvorträgen beliebt. Dabei ist unbedingt auch eine englische Version zu erstellen.

Details zu Ihrem Messecoaching als Prozessbegleitung stimmen Sie hier ab!