Workshops - Rede vortragen

Das (Fach-) Wissen um den Inhalt einer Rede ist eine Sache. Eine andere ist es, zielpublikumsgerecht und wirksam vor zu tragen. Vergleichen Sie es mit Ihrer Zeit in der Fahrschule. Theoretisch funktioniert das Zusammenspiel mit Gas, Bremse, Kupplung einwandfrei. In der Praxis kann es anfangs herausfordernd sein.

Genauso ist es mit Vorträgen. Gerade vor, vielleicht sogar unbekannten, Zuhörern. Deshalb fokussiert dieser Workshop auf das Wie Sie ihre Rede halten und wie Sie Ihre Rede halten.

Die maximale Teilnehmerzahl von 8 bietet dazu die ideale Gelegenheit. Im Kreis von Ihnen bekannten und vertrauten Personen tragen Sie Ihre Rede vor. Unterstützt werden die Rückmeldungen der anderen Teilnehmer durch Videoaufzeichnungen. Sie selbst sehen Hauptaspekte für eine erfolgreiche Rede: Ihre Bewegungsabläufe und Ihre Präsenz.

Durch eine Analyse der eigenen Wirkung im Gespräch, wird die Basis für die Weiterentwicklung des professionellen Vortragens einer Rede geschaffen.

Ebenso entscheidend ist, dass nicht Rede- und Auftritts-Schablonen angewandt werden. Ihre Persönlichkeit und Ihr alltägliches Auftreten werden mit einbezogen.
Schließlich ist Ihr Individualismus eines der Elemente für eine erfolgreiche Rede.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit, Ihren nächsten Auftritt vor Publikum gleich mit der Auftrittsanalyse eruieren zu lassen.